Studie zu Wohnverhältnisse in Deutschland

Im September wurde die Studie "Wohnverhältnisse in Deutschland - eine Analyse der sozialen Lage in 77 Großstädten" präsentiert. Die Studie wurde von Dr. Hendrik Lebuhn und Dr. Andrej Holm durchgeführt. Zwei zentrale Aussagen sind: - Das Einkommen ist der entscheidende Faktor bzgl der Wohnverhältnisse. - Jeder Ansatz einer sozial orientierten Wohnungspolitik sollte daher an Instrumenten zur Gewährleistung von einkommensorientierten Mieten ansetzen.


Unsere nächste Veranstaltung

05.07.2018 11:00
Anmeldung zum Workshop "Die Umsetzung des Pflegeberufegesetzes (PflBG) für Pflegeschulen und Pflegeeinrichtungen" am 5. Juli 2018 in Berlin.
  Ort: Der Paritätische Gesamtverband

S
U
B
M
E
N
Ü